Sprachbewusst unterrichten: Eine Unterrichtshilfe für den Fachunterricht

Nur wer die im Fachunterricht vermittelten Informationen zuhörend oder lesend versteht und nur wer fähig ist, sein Verständnis über diese Informationen anderen mündlich oder schriftlich mitzuteilen, kann fachlich lernen bzw. sein Fachwissen zeigen – unabhängig davon, welchen Stellenwert fürs Lernen bspw. Fachtexte oder entwickelnd-diskursive Unterrichtsgespräche im jeweiligen Fach haben. Es stellt sich also in allen Fächern die Frage, wie Schüler und Schülerinnen unterstützt werden müssen, damit sie die sprachlich vermittelten Inhalte verarbeiten können.

Die vorliegende Broschüre, mit Checklisten und Aufgabenbeispielen, will hierzu den Lehrpersonen eine erste Orientierung bieten. Im Sinne einer Konzentration aufs Wichtigste wird dabei der Fokus auf das Lesen von Fachtexten gelegt.

 

Lindauer, Thomas; Schmellentin, Claudia; Beerenwinkel, Anne; Hefti, Claudia und Furger, Julienne (2013): Sprachbewusst unterrichten – Eine Unterrichtshilfe für den Fachunterricht. Aarau: Bildungsraum Nordwestschweiz.

Download Unterrichtshilfe

Tagung «Unterricht konkret» 2019 – Präsentationen & Impressionen

link to article
Zurück zur Übersicht