Erzählnächte

Erzählnächte können das ganze Jahr über stattfinden. Vielleicht sind es auch einfach Bücherabende oder kleine Literaturfeste. Was es dabei zu beachten gilt, finden Sie in den Tipps zur Durchführung einer Erzählnacht

Die Erzählnacht 2019 findet am 8. November 2019 zum Thema «Wir haben auch Rechte!»statt

Bücherliste 2019 « Wir haben auch Rechte»

Wie in jedem Jahr hat sich eine Gruppe von Lehrpersonen ans Lesen und Schreiben gemacht und Buchvorschläge zum Thema der diesjährigen Erzählnacht erarbeitet. Egal, ob die Geschichten vorgelesen werden oder für individuelle Lektüren zum Einsatz kommen – das Lesen dieser ausgewählten Titel lohnt sich auf jeden Fall. Die vorgeschlagenen Bücher liegen ab Mitte Oktober in der FHNW Campusbibliothek Brugg-Windisch sowie an der FHNW Bibliothek in Solothurn zur Ansicht und Ausleihe bereit.

Das Schw. Institut für Kinder- und Jugendmedien bietet weitere Informationen zur  diesjährigen Durchführung.

 

Erfahrene Lehrerinnen und Studentinnen der FHNW haben auch in früheren Jahren thematisch passende Bücher gelesen und rezensiert.

Erzählnacht 2018 zum Thema «In allen Farben» Buchvorschläge 2018

Erzählnacht 2017 zum Thema «Mutig, mutig» Buchvorschläge 2017

Erzählnacht 2016 zum Thema «Streng geheim» Buchvorschläge 2016

Erzählnacht 2015 zum Thema «Hexereien und schwarze Katzen» Buchvorschläge 2015

Erzählnacht 2014 zum Thema «Ich spiele, du spielst – spiel mit!» Buchvorschläge 2014

Erzählnacht 2013 zum Thema «Geschichten zum Schmunzeln»  Buchvorschläge 2013

Buchvorschläge