Zürich 2021

«Digitalität und Schreiben», 17.–18. Juni 2021 (Online-Veranstaltung)

Digitale Medien verändern mit ihren sich rasch weiterentwickelnden Möglichkeiten das Schreibverhalten der Nutzerinnen und Nutzer sowie die Anforderungen an das Schreiben. Die Online-Sommerschule der Forschungsgruppe «didaktisch-empirische Schreibforschung» (dieS) nimmt sich am 17. und 18. Juni 2021 dem Thema «Digitalität und Schreiben» an und leuchtet das digitale Schreiben allgemein sowie mit spezifischem Blick auf das schulische Schreiben aus. Zum Thema sprechen u.a. Andreas Lachner, Teresa Limpo und Henning Wachsmuth.

Tagungsflyer

Tagungswebsite

Zurück zur Übersicht