PgB SWU-Geschäftsstelle (2017–2021)

Das Projekt bildet den strukturellen Rahmen im Sinne einer Geschäftsstelle für den Fachdiskurs, die Zusammenarbeit und die Nachwuchsförderung im Bereich der schulsprachdidaktischen Forschung in der Schweiz. Die Aufgaben werden im Projekt «P9/TP2/Quali.-initiative PgB» bearbeitet. Im Netzwerk kooperieren Forschende aus fünf pädagogischen Hochschulen und fünf Universitäten der Deutschschweiz und der Romandie (auch mit dem Tessin besteht bereits ein erster Kontakt, der Einbezug weiterer Hochschulen wird angestrebt). An regelmässigen Netzwerktreffen werden unter Beizug einschlägiger internationaler Expertinnen und Experten laufende Forschungsarbeiten vorgestellt und diskutiert, theoretische und methodische Fragen bearbeitet und gemeinsame Forschungsvorhaben wie Tagungen, Publikationen und Nationalfondsanträge vorbereitet.

Projektteam PH FHNW

SNF-Projekt «Unterstützung des Leseverstehens im Fach Geschichte» (2021-2024)

link to article

PgB SWU Forschungsnetzwerk Schulsprachdidaktik | nets21 (2021-2024)

link to article
Zurück zur Übersicht