Wahl/Lindenblatt: Ella & Ben und die Beatles

Draussen regnet es. Und weil sich die ganze Familie schrecklich langweilt und die Stimmung ziemlich mies ist, legt Papa eine alte Schallplatte der Beatles auf. Ben und Lisa, die beiden Kinder, staunen nicht schlecht: Obwohl die Musik schon recht alt ist, gefällt sie ihnen sehr. Die beiden wollen mehr über diese berühmte Band wissen. Abwechselnd erzählen Mama und Papa, wie die jungen Männer zusammengefunden haben und mit welchen Songs sie berühmt wurden. Die Eltern berichten von wichtigen Stationen ihrer Karriere und auch davon, wie sich die einzelnen Bandmitglieder auseinandergelebt haben.
Viele Kinder kennen die Songs der Beatles, die wenigsten wissen aber, wie diese Musik entstanden ist. Das vorliegende Bilderbuch schliesst hier eine Lücke. Es ist in einer leicht verständlichen Sprache verfasst und mit zahlreichen Bildern versehen, die beim Vorstellen und Verstehen helfen. Es gibt einige Bücher für Kinder zu den Lebensgeschichten klassischer Komponisten*. Über Musiker:innen neuerer Zeit, über Rock und Pop ist die Auswahl sehr viel kleiner. Die gelungene Mischung aus Erzählung und Sachbuch eignet sich sehr gut für Kinder ab etwa 5 Jahren, dtv 2022. ISBN: 978-3-423-76382-0

Rezension: Maria Riss

In der gleichen Reihe sind erschienen:

Ella & Ben und Queen (erscheint im Oktober 2023)

Matthäus Bär/ Anika Voigt: Drei Wasserschweine brennen durch

link to article
Zurück zur Übersicht