Rolf Lappert: Pampa Blues

Das Buch «Pampa Blues» eignet sich aus verschiedenen Gründen zum gemeinsamen Lesen in der Klasse. Da sind einerseits die glaubhafte Figur des fast 17-jährigen Ben, mit der sich Jugendliche sicherlich gut identifizieren können und der spannende Plot. Lohnenswert ist die Lektüre aber auch wegen der einfachen und doch wunderbar gestaltete Sprache, die so vieles zwischen den Zeilen erahnen lässt. Das Buch «Pampa Blues» ermöglicht es Jugendlichen Erfahrungen mit literarischen Texten zu sammeln und im gemeinsamen Gespräch unterschiedliche  Interpretationsweisen kennenzulernen.
Die unten aufgeführten Aufgaben und Materialein ermöglichen Schülerinnen und Schülern differenzierende Leseweisen und Zugänge zum Buch.

Wegleitung Lehrpersonen

Aufgabenübersicht

Nach der Lektüre eines Buches gibt es immer viele verschiedene Möglichkeiten, das Gelesene nochmals zu überdenken. Max Hürlimann, Dozent am Institut Sekundarstufe I und II, hat solche Ideen zusammengestellt, die vor allem auch die Anschlusskommunikation in der Klasse anregen sollen. Themenvorschläge für Gruppenarbeiten nach der Lektüre [pdf]

Die einzelnen Aufgaben sind in der folgenden Tabelle im PDF-Format verlinkt.

Nr. Titel Didaktischer Schwerpunkt
01 Fragen zum Text ab Kapitel 2
Lösungen
Text lokal und global verstehen
02 Orte imaginieren Imaginationsfähigkeit üben
Inhalte präsentieren
03 Fragen zum Text ab Kapitel 5
Lösungen
Text lokal und global verstehen
04 Ben Perspektivenübernahme
Textverstehen
05 Podiumsgespräch Sprechen und zuhören in
dialogischen Situationen
Argumentieren
Perspektivenübernahme
06 Fragen zum Text ab Kapitel 12
Lösungen
Text lokal und global verstehen
07 Fragen zum Text ab Kapitel 17
Lösungen
Text lokal und global verstehen
08 Fragen zum Text ab Kapitel 22
Lösungen
Text lokal und global verstehen
09 Fragen zum letzten Kapitel
Lösungen
Texte verstehen
Texte evaluieren und beurteilen
10 Kapitelnamen
Kapitel Uebersicht und Inhalte
Inhalte zusammenfassen
Inhalte reflektieren
11 Recherche zum Autor Informationen recherchieren und strukturieren
Wissen präsentieren
12 Recherche Demenz Informationen beschaffen
Recherchen strukturieren
Ergebnisse präsentieren
13 Recherche Blues
Meilensteine
Arbeitsplan
Informationen beschaffen
Recherchen strukturieren
Ergebnisse präsentieren
Lektüre planen (einzeln)
Lektuere_planen (Gruppe)
Leseprotokoll (einzeln)
Leseprotokoll (Gruppe)

 

Unterrichtsmaterialien zu Sarah Crossan: Die Sprache des Wassers

link to article
Zurück zur Übersicht