Buch des Monats April 2024

Leslie Niemöller / Liliane Oser: Die Gurkentruppe
Hans ist ein Schwein. Er wohnt allein in einem hübschen Häuschen am Waldrand. Manchmal fühlt er sich ein bisschen einsam. Doch dann trifft Hans eines Tages den ängstlichen Bären Ben, der zu ihm ins Haus zieht, weil er sich beim Schwein sicherer fühlt. Hans hat nun endlich jemanden, der ihm gegen seine Langweile hilft. Nach und nach gesellen sich weitere tierische Mitbewohner dazu: Der pedantische, leicht zwanghafte Hase Toto, der endlich Ordnung schafft, das heimwehkranke, leicht depressive Zebra Tayo, das die andern jeden Morgen aus dem Bett ziehen müssen, das aber wunderbares afrikanisches Essen auf den Tisch zaubert und schliesslich Biber Nick, der wirklich keine Minute ruhig sitzen kann und deshalb ununterbrochen im Haus und Garten herumtigert und irgendwelche Sachen repariert. Alle Tiere haben ihre Besonderheiten, was das Zusammenleben zwar anspruchsvoll, aber auch vielseitig und spannend macht. Und manchmal können spezielle Eigenschaften sogar grossen Nutzen bringen, Voraussetzung ist einfach, dass man sich gegenseitig respektiert und die andern so nimmt, wie sie eben sind.
Treffend, humorvoll und herzerwärmend erzählt die Autorin über das nicht immer einfache Zusammenleben dieser so verschiedenen Charaktere. Sie zeigt auf, dass unterschiedliche Vorlieben und Schwächen durchaus auch eine grosse Chance im Zusammenleben bedeuten können. (Einziger Wermutstropfen: leider gesellt sich kein weibliches Tier dazu). Das kleine Buch macht beim Lesen fröhlich, bringt gute Laune – und doch steckt es voller Lebensweisheiten, die sich nicht nur Kinder zu Herzen nehmen sollten. Auf den letzten Seiten unterhalten sich die fünf darüber, was Glück bedeutet und Hans, das Schwein, meint lakonisch: Wenn wir alle zusammen sind, das ist Glück. Freunde, das ist Glück. Eigentlich sind wir selbst das Glück. Ein hintersinniges Buch, das sich schon für kleine Kinder überaus gut zum Vorlesen eignet. Zum Selberlesen ab 8 Jahren. 61 Seiten.

Leslie Niemöller / Liliane Oser: Die Gurkentruppe. Moritz Verlag 2024. ISBN: 978-3-89565-454-1

Rezension: Maria Riss

Matthäus Bär/ Anika Voigt: Drei Wasserschweine brennen durch

link to article
Zurück zur Übersicht