Aktive Lernzeit und Lernerfolg für «Alle» (2015–2019)

Das Projekt «Alle» ist ein Pilotprojekt der Bildungsdirektion Kanton Zürich: Die Pilotschulen erproben geeignete Massnahmen, um die Kompetenzen der leistungsschwächeren Schüler/-innen in Deutsch und Mathematik zu verbessern. Bezogen auf das Fach Deutsch wurde der Schwerpunkt auf den Bereich Schreiben gelegt. Mit den Pilotschulen wurde insbesondere der Förderbereich «Schreiben als soziale Praxis» erarbeitet und in diesem Zusammenhang auch eine Lernstandserfassung erprobt, die mit Ankertexten arbeitet.

Projektteam

Afra Sturm, Projektleiterin
Claudia Schmellentin Britz
Tim Sommer
Nadja Lindauer
Claudia Neugebauer, PH Zürich

Publikation

Sturm, Afra (2018): Empfehlungen zur Sprachförderung im Pilotprojekt ALLE. Brugg: Pädagogische Hochschule FHNW.  [→ Download]

QUIMS – Schwerpunkt «Beurteilen und Fördern mit Fokus auf Sprache» (2019–2022)

link to article

BiSS-Projekt – Cluster «Unterrichtsentwicklung und Beratung» (2014–2019)

link to article
Zurück zur Übersicht